Was wäre, wenn man gereinigtes Abwasser einfach wiederverwenden würde, anstatt es wie bisher in den Fluss zu leiten? Mit genau dieser Fragestellung beschäftigt sich in den nächsten drei Jahren das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Forschungsprojekt MULTI-ReUse. Mit der Anwendung neuer Verfahren hätte dieses so genannte Brauchwasser zwar nicht zwangsläufig Trinkwasserqualität, könnte aber in der Industrie, für die Landwirtschaft und zur Grundwasseranreicherung wieder verwendet werden. So wird Trinkwasser gespart und der Grundwasserpegel geschont.

Pflanze auf Feld wird von Mädchen mit gelber Gießkanne gegossen
Was wird gemacht?

Mit insgesamt neun Projektpartnern werden Techniken und Methoden entwickelt und in einer Pilotanlage in Norddeutschland getestet, um Abwasser wiederverwertbar zu machen. Dazu gehören auch zuverlässige Verfahren zur Qualitätskontrolle des Wassers, ein Bewertungstool und Konzepte, wie die Ergebnisse weltweit vermarktet werden können. Wir halten Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden.

Eine vernetzte Welt, vor deren Hintergrund ein Mann auf einem Laptop tippt..

MULTI-ReUse im Lokalfernsehen vorgestellt

Im Rahmen eines Beitrages über das IWW Zentrum Wasser wurde auch das MULTI-Reuse Projekt vom Duisburger Stadtfernsehen vorgestellt. Leider ist den Redakteuren ein kleiner Fehler unterlaufen. Das Projekt wird nicht von der EU, sondern vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt. STUDIO 47 .live | EIN BESUCH IM IWW ZENTRUM WASSER Das im September […]

Kick-Off Meeting Teilnehmer

MULTI-ReUse gestartet

Im September startete das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Forschungsprojekt „MULTI-ReUse: Modulare Aufbereitung und Monitoring bei der Abwasser-Wiederverwendung“, das sich in den nächsten drei Jahren mit der Wiederverwertung von Abwasser beschäftigt. Bei dem Kick-Off Meeting im Oktober hatten die verschiedenen Projektpartner die Gelegenheit, sich kennenzulernen, erste Arbeitsschritte zu besprechen und einen Überblick […]

Teil des MULTI-ReUse Logos

Pressemitteilung zum Projektstart

Unter dem folgenden Link finden Sie die aktuelle Pressemitteilung „Gereinigte Abwässer vielfältig nutzbar“ zum MULTI-ReUse Projektstart. Das deutsche Forschungsprojekt entwickelt in den nächsten drei Jahren unter anderem neue Methoden zur Wasser-Wiederverwendung: Pressemitteilung MULTI-ReUse Projektstart